Join E-Team
  Sign In
Your account for all things Primal.

Don't have an account? Join Now

Forgot your password?
Create an Account
Register to use convenient features and quick checkout.

Already have an account? Login.

Reset Password
Enter your email to receive instructions on how to reset your password.

Or return to Login.

Join the E-Team & get 25% off

*Gültig nur für Erstregistranten & gilt nur für reg. Preisartikel.


Recently Added
Wenn deine Träume Wirklichkeit werden

Wenn deine Träume Wirklichkeit werden


Ich erinnere mich, dass ich vor einem Jahr im Fahrradladen war und Andy sagte, dass ich nächstes Jahr etwas anderes machen würde, dass ich bei den World 24-Stunden Mountain Bike Championships mitmachen würde.Er sagte gerade "(Offset-Nr.2.2.000)"; und fuhr fort, einige Details zu fragen.Ich übertreibe gerne die Erwartungen und fordere mich ständig heraus.Ich bin nie glücklich, einfach das Gleiche zu tun, und ich werde ziemlich demotiviert.Also, wie kann ich mich besser herausfordern?

Ich hatte in diesem Jahr eine massive Enttäuschung über den Strathpuffer in den Casinos; ich fühlte mich danach extrem deflationiert und bereute jetzt meine Entscheidung, für WEMBO 2017 nach Italien zu reisen.Ich trainierte einige Tage und andere Tage kämpften nur darum, etwas anderes zu tun als zu arbeiten.Graeme und ich hatten unseren Hochzeitsempfang im Februar, was brillant war; all unsere Freunde und Familie feiern mit uns war ein tolles Gefühl!

Bald darauf begann für Wembo die zwölfwöchige Abfolge und ich begann, dem Trainingsregime zu folgen, das ich mir selbst auferlegt hatte.Einige Sitzungen waren ein massiver Kampf und die übliche Anpassung an die Arbeit war hart mit dem zusätzlichen Druck.Die Genesung is t nicht mehr das, was sie früher war, also habe ich festgestellt, dass ich ein oder zwei Sitzungen pro Woche verpasst habe, was so schlimm war.Die Motivation kam zurück und die Müdigkeit sank ein wenig und ich begann besser zu trainieren und sie zu genießen.Ich war so entschlossen, jetzt nach Italien zu gehen, es gab keinen Blick zurück und ich begann mich auf die Reise zu freuen.Mein Urlaub auf Mallorca mit meinen Radfreunden und Teamkollegen war so ein tolles Erlebnis; es gab mir einen echten Schub für meine bevorstehende Reise nach Italien.Die Zeit von Tag zu Tag Stress des Lebens zu verbringen, und sich nicht darum zu sorgen, in der Zeit zurück zu sein, von der Ausbildung, Tee zu machen oder einkaufen zu gehen, [1600;plus Radfahren in schöner Hitze mit großen Leuten, ist genau das, was der Arzt bestellte J Ich habe meine Katze Roxy vermisst, aber sie war in Ordnung zu Hause mit Graeme!

Die Uhr tickte für Italien und ich musste eine neunjährige Fahrt einlegen, die bei der Arbeit schwer zu fassen war.Ich schaffte es, ein paar Freunde, Jamie, Ernie und den ahnungslosen Gordon T, zu den Kelpies und zurück zu reiten.Das war ein gewaltiger Vertrauensschub, da ich richtig gut drauf war und zu einer zufälligen Zeit der Nacht Rad fahren konnte, zeigte mir, dass ich wach bleiben konnte.Kombi1600;

Wembo war jetzt fast bei uns und die Zeit ging schnell.Ich habe eine Schachtel mit Leckerbissen, Ernährung, bike bits & kit von meinen wunderbaren Sponsoren Leslie Bike Shop comfortable 8230;@ AndyHain gesammelt.Das wurde freundlicherweise an meine Yorkshire-Freunde geliefert, die aus Großbritannien nach Italien fuhren.Das war eine große Hilfe, denn mit allem zu fliegen ist mit den Gewichtsgrenzen nicht einfach.

Mit einer leichten Panik und einer letzten Minute Änderung des Plans, bedeutete Graeme jetzt nach Italien zu kommen.Das Hotel ist in der Nähe.

Glentress7 war nur fünf Tage vor WEMBO, aber ich trat wieder mit meinem Teamkollegen John in der Paar-Kategorie von über 80(2) in die Kategorie des Duos (wir hätten in der über 100-Nr.000-8217s sein sollen, aber sie löschten unsere Kategorie aus).Als ich zum Rennen kam, begann ich mich zu fragen, ob ich in weniger als einer Woche die richtige Entscheidung getroffen habe.Dort sind die 8217s immer die Sorgen eines Absturzes oder einer Verletzung, aber abgesehen davon, dass ich meine Hand zwischen meiner und anderen Damen Handstäbe gefangen habe, oh und absteigend im Wald, als ein Donner und Blitzsturm ankam(!)Alles lief nach Plan.Ich hatte eine große Chance, mein fantastisches Bianchi Methanol zu reiten, verbrachte eine schöne Zeit mit meinen Teamkollegen, hatte viel Spaß und Spaß, und erlebte 30-Grad-Hitze, also war ich ziemlich eingestellt.n Platz, mit einem hervorragenden Aufwand von 1600;John!Gary & Gary war in ihrer Kategorie auf der Spitze, und Graham B hat sich in letzter Minute mit Willie zusammengetan, der beide ein tolles Rennen genossen hat.Graham, der mit den technischen Trails nicht so vertraut ist, hat bei jeder Runde einen tollen Job gemacht, schneller zu werden!

Nun, der Tag war gekommen und wir waren frei!Wir kamen um 10Uhr in Nizza an, holten unser Mietwagen, luden ihn mit all unseren Sachen und der Fahrradkiste ein und fuhren nach Italien, um das Hotel zu finden.Graeme war zuvor im Ausland gefahren, also glaube ich, dass er darüber genauso nervös war wie ich wegen meines Rennens!Er hat einen tollen Job gemacht und wir sind rechtzeitig im Hotel angekommen.Wir hatten eine befriedigende Nacht in der Kombikinoase und trafen uns mit Donna, Nigel & Dean für d a s Frühstück in der Kombikinoase; zufällig buchten wir das gleiche Hotel!Das war nett und Dean half Graeme, mein Bianchi aufzubauen, weil er zum Kurs für eine Trainingsrunde ging.

Meine Erholung verlief sehr gut, ich genoss die Runde, während ich entdeckte, dass es keine Kleinigkeiten gab, die ich in der Lage war zu reiten.Der einzige Abschnitt, der mich etwas beunruhigte, war, wo es einen ziemlich großen Klippensprung auf der rechten Seite gab.Ich hatte vorher Fotos von diesem Tropfen gesehen und mir gesagt, dass es okay wäre, da es nur ein kleiner Teil des Kurses war und der Rest komplett fahrbar war..(1600002Steigungen und ein paar knifflige technische bis nach oben; die Tests waren sicher am Renntag.Es war aber schön, die Einrichtung zu sehen, und wir bekamen unsere Grubengebiete, die alle in der Eintrittsgebühr enthalten waren.Donna, Nigel & I waren Seite an Seite mit anderen Scot doub8217s,",double160; Keith Forsyth && Mike Hancock direkt neben uns.

Ich wurde immer nervöser und erzählte Graeme von der Klippenseite, vor der ich Angst hatte.Er sagte, wir sollen gehen, wenn es so schlimm ist und uns keine Sorgen machen.

Ich schlief in dieser Nacht 8217t zu gut und wir standen Mega früh auf, um auf den Kurs zu gehen, um einen Platz zum parken und alle Fahrräder und Ausrüstungund sie in die Gruben laufen.Dean hat alles, was man sich für die Boxen vorstellen kann, er ist fantastisch und so gut vorbereitet!Ich mochte es, neben den Jungs zu sein, toll für Moral und uns beschäftigt zu halten.

";desdesdesdespottish;;)

 

"Der Körper erreicht, was der Verstand glaubt

Die Italiener machten eine so gute Show, es gab eine große Bühne mit einer Band und vielen Zuschauern und Unterstützern, die am Start standen.Es gab auch einen 500m Le Mans Start.Das klingt nicht viel, aber die Fahrt auf dem Kurs mit deinen Fahrradschuhen ließ es so aussehen, als ob es für immer weitergeht!Ruhig gelaufen, habe ich schließlich mein Fahrrad aus dem Netz geholt und war weg!Das größte Rennen meines Lebens hatte begonnen.

Ich setzte mich in einen Rhythmus ein, drückte mich nicht zu sehr, um eine gleichmäßige Dynamik zu erhalten, und bald nach der ersten Runde.Die Dinge liefen nach Plan, tranken viel Flüssigkeit und wurden von Graeme belästigt, um noch mehr zu trinken!Ich wollte auch so viel essen, wie ich konnte.Es war so heiß und schwer, darüber nachzudenken, zu essen, aber ich wusste, dass ich es tun musste.«.Es war so bizarr mit Leuten, die dich überholen, mit so vielen verschiedenen Sprachen, die mit dir sprechen, von denen ich die meisten schwer zu verstehen hatte!

Ich fühlte mich gut und positiv und das Rennen lief gut.

Und dann meine größte Angst.Ein Typ hat es auf der rechten Hand mit dem Klippensprung verloren, ist mit mir kollidiert, und dann habe ich mich von der Klippe hängend gefunden!Ich ließ einen Schrei raus, war aber immer noch an meinem Fahrrad befestigt, während ich an seinem Fahrrad hielt.Zum Glück hat der Verkehr hinter mir angehalten und drei, was wie italienische Männer klang, kamen zu meiner Hilfe und zogen mich zurück zu meinen Füßen.Ich konnte 8217t glauben, ich hätte einen Sturz direkt am beängstigenden Punkt gehabt!Ich dankte den Männern so sehr und kam schließlich wieder auf meinen Weg, um zu entdecken, dass der Sattel Augenbrauen war und I.

Ich war danach noch etwas zitternd und war so froh, an den Gruben zu stoppen, während G den Griff festklebte und den Sitz neu einstellte."; ich saß für fünf Minuten nur, um mich zu komponieren und dann war ich wieder mit meinem neu reparierten Fahrrad J Sorry Bianchi!Zum Glück ist nichts ernsteres passiert, und nachdem ich mein Leben vor meinen Augen blitzte, wusste ich dort und dann, dass ich dieses Rennen machen würde, würden mich die Dämonen, die mich einmal bei einem früheren 24h Rennen hatten, diesmal nicht schlagen!

Der Kurs war ziemlich hart, mit vielen technischen Steigungen und Abfahrten.Es gab eine Menge Einzelspuren, die Spaß machten, aber es war immer noch versuchen, mit dem Staub hoch und um Sie herum zu fliegen.I m Vergleich zu den Vorjahren hatte ich das Gefühl, dass ich mich in der Hitze nicht an das Radfahren gewöhnt habe.Ich habe mich über die Möglichkeit eines Hitzeanfalls oder so gewundert, aber das Gefühl blieb, und ich musste einfach weiter versuchen, das Essen zu unterdrücken.

Im Laufe der 24-Stunden habe ich das Rennen in Abschnitte zerlegt.Die ersten sechs Stunden, die dann auf die nächsten paar Runden fokussiert werden, wenn die Temperatur abkühlen würde, dann müssten die Lichter um ein paar Runden eingebaut werden (die Lichter müssten auf dem Fahrrad um sieben Uhr installiert werden), dann würde bei weiteren Runden Dunkelheit herabsteigen und die Lichter würden an sein.Mit nur etwa acht Stunden der Dunkelheit, um durch zu kommen, war es ein Bruchteil der Zeit wie der Puffer oder Relentless, und ich war begeistert von dem Gedanken, dass dies als I.

Die Party hatte auf der Toboga begonnen, mit Menschenmassen, die sich an der Seite des Kurses aufhielten, tanzten, tranken Bier und feierten!Das war so eine surreale Erfahrung, noch nie zuvor habe ich so etwas gesehen.Der Abstieg auf diesen Abschnitt war so bizarr, als Sie näher kamen, fingen Sie an, den Jubel zu hören, aber meine Sorge war, auf meinem Fahrrad zu bleiben und ich war ganz ahnungslos, dass es einen DJ, eine Bar und Leute gab, die sich schickten!Ich habe das alles auf den Videos danach gesehen.[16]

Meine erste dunkle Runde war jedoch interessant, als ein gewaltiger epischer Fehlschlag von mir und G zustande kam, als wir die Ladung in meinem Licht überprüft hatten!Hoppla!Ich musste zurück in die Gruben und ging auf meine erste Runde mit nur einer Taschenlampe.Das war so schwierig; es war unglaublich staubig, ein wenig wie das Radfahren im Nebel mit dem Licht, das den dicken Staub in der Luft reflektiert.Wenn ich über mein Licht nachdenke und darüber nachdenke, wie ich es schaffen würde, oder wo ich mir ein Licht ausleihen könnte, half es mir, meinen Kopf auf meiner ersten dunklen Runde zu besetzen, und als ich wieder in die Gruben zurückkehrte, rettete Dean den Tag wieder und ich bekam eine Spritze von seinem freien Licht, während meine geladen war.Was für ein Kerl!

Ich habe ein paar Mal angehalten, um anständiges Essen zu essen, was sehr schwierig war, aber Graeme war gut darin, mich essen zu lassen ""(822020);Nur noch eine Gabel!im Kombi 8221;.Ich kämpfe immer mit dem Essen, also muss ich wirklich aufhören und dafür sorgen, dass ich es runterdrücke!Als die Nacht über meine Hände anfing zu schmerzen, half mir Ibuprofen Gel und ich sagte mir nur noch ein paar Runden.Meine Beine und alles andere fühlte sich gut an (mit Ausnahme meiner weiblichen Teile lol).Die Dunkelheit brachte jedoch nicht viel Kälte mit sich, und ich fand mich immer noch in der Kleidung kurze ÄrmelNein.Schock für viele von euch, wette ich!!Später fing es an zu regnen und ich dachte, es wäre eine gute Idee, mein Langarmtop zu tragen, nur um meine Ärmel aufgerollt zu haben!!Mein Kopf war diesmal drin, ich wusste, dass ich keine Pause machen und aufhören wollte.Ich wollte alle stolz machen!Ich habe an so viele Leute gedacht, als ich Rad gefahren bin, was ich ihnen sagen würde und wer sich freuen würde, dass ich es getan habe.So viele glückliche Gedanken halten mich am Laufen!Graeme hat bei meinen anderen 24-Stunden-Veranstaltungen ein paar Mist ertragen, aber diesmal wollte ich ihn stolz machen!

Dann war der Fokus wieder auf das Tageslicht und ich liebe dieses Mal!Das Gefühl, das man bekommt, wenn die Sonnen aufsteigen, gibt es keine Worte, um es zu beschreiben.Da alles aufgewacht ist, habe ich mich entschieden, ein paar schnellere Runden zu machen.Noch zu dieser Zeit hatte ich keine Ahnung, wo ich in das Rennen gesetzt wurde.Ich habe mich am Donnerstag mit ein paar netten Typen von der Isle of Man unterhalten, die ich an jedem Schoß durch den Campingplatz ging.An einem Punkt habe ich sie sagen hören ""(82207;Gut gemacht, Sie im Bereich der Kombi-8217ve haben es zerschlagen!Ich war im Kombikino, aber ich war im Kombikino.

Ich habe Graeme um sieben Uhr gesagt, dass ich noch zwei Runden machen werde.Ich hatte Angst, mich zu verkraften, aber ich hatte Angst davor, mich zu verkraften.Auf der ersten Runde war Graeme draußen, um mein Foto zu machen.Als er wieder in die Gruben rannte, hatte Dean mir bereits gesagt […]Im Gegensatz zu dem, was Graeme gesagt hat, hat er mir versichert, dass Dean recht hatte, also als ich sagte, dass es nur noch eine Runde geben würde, sagte er, dass es keinen Sinn habe und sagte mir, wie viel I.8217d gewonnen hat!Ich sagte "(Nr.822020Kann ich jetzt weinen?!"Ich stieg vom Fahrrad runter und setzte mich hin, ich konnte es einfach nicht glauben.Ich hatte nicht nur das Rennen beendet, ich hatte meine Kategorie gewonnen.Und ohne zu schmelzen, es zu erreichen durch den Umgang mit meinem Gesundheitszustand und den Kampf gegen meine Dämonen, und ich machte Graeme stolz.

Graeme genoss große Freude daran, mir kaltes Wasser auf die Beine zu gießen, um mich zu reinigen.Die eine und einzige Zeit I im Bereich der Kombi-2-1;ve hatte eine braune Linie!!

Es war vorbei, das Rennen war vorbei und die Nerven waren weg!Sich vor so vielen Leuten auf die Bühne zu stellen, war ein erstaunliches Gefühl.Ich könnte 8217t vorhergesagt haben, dass dies mein zweiter Besuch auf dem Podium innerhalb einer Woche sein würde!Diese Erinnerungen werden ewig dauern.Wir sind diesmal 8217t ins Bett gegangen, anstatt mit unseren Freunden zu feiern und über die Ereignisse des Rennens, die Höhen und die Tiefen zu reden.Die neuen Freundschaften, die ich geknüpft habe, werden ein Leben lang dauern.

In Italien gab es eine massive Vorstellung von Briten für die Veranstaltung, von denen viele es auf das Podium schafften.Ich freue mich jetzt auf die Begegnung mit fabelhaften neuen Freunden dort in der Zukunft und auf neue Abenteuer mit ihnen.Herzlichen Glückwunsch an alle, die mitgemacht haben, und an die anderen 4-britischen Gold Winner "(Nr.828211; Peter Nadin, Steve Day, Max Sutie & Carwyn Davies.& Carwyn Davies.&160; Ich muss Nigel Smiler erwähnen, ich meine Smith, mein Yorkshire will Scot für eine hervorragende Arbeit und kommende 2.n in seiner Kategorie.«[1602O; Mike Hancock für die Finishing 3rd in seiner Kategorie und unser Flugfreund Andrew Howett auch kommt 3rd in der Kategorie „Single Speed“.(CO2160; Glückwunsch an Donna, dass sie gekommen ist 4t (40-44), kleine Chats und Pee-Stops zusammen, alle halfen uns beide durch zu sehen.«[2]

 

Dann gibt es dort 82172mein Fahrrad -- das erstaunliche Bianchi MethanolIch fuhr das ganze Rennen auf diesem Fahrrad, ohne Probleme (akzeptieren Sie meine Nahtoderfahrung!!)und I 8217II 1600Danksagungan Bianchi & Leslie Bike Shop für die Lieferung eines so zuverlässigen Edelstein für das Rennen.Was ist besser Fahrrad in Italien zu fahren J

Ich hatte das Glück, mich mit tollen Radfreunden und Teamkollegen und Sponsoren zu umgeben, und ohne ihre Hilfe und Ermutigung hätte ich es geschafft, wo ich heute bin.Von den Nachrichten, die mich fragten, ob ich in die Schule gehe, E-Mails mit der Frage, wie ich es mache, meine Teamkollegen ermutigten mich, einen Radurlaub in Mallorca zu machen, und sie um 5a aus ihren Betten zu holen, um sechs Stunden Rad zu fahren, oder eine späte Schicht, die bis 3a m bleibt.Ich werde immer dankbar sein.

Besondere Erwähnung an Granny Rache für die Betreuung dessen, was sie nennt "";Der Zoo in der Nähe des Zoos";!Roxy war ein gutes kleines Mädchen für Granny und war froh, mich einen Tag lang zu sehen, als ich nach Hause kam!Nun, wenn du mich anmachen kannst, mit ihrem Arsch im Gesicht, freut dich, mich zu sehen J

Ich frage mich, was ich als nächstes tun werde!

Artikel im Bereich der Mittelum1600;Gillian Pratt im Kombi-Gebiet 160;

Vielen Dank.

Team Leslie Bike Shop/Bikers Boutique in der Kombi-Arena.

Leslie Bike Shop $2N110; Andy Hain & All the boys

Bikers Boutique «; Fiona Hain

Bianchi Uk

Primäres Europa

KSW

Architektur von Andrew Allan

Herstellung von Henderson

Paint Tec

W Simpson Butcher

OTE

Tifosi

Festival Reisen

Laufende Reifen

U Pull It

Geordie Steve

Dienstleistungen von Larkin

Graeme (Ehemann J)

Papa Gogz

Mama Rache (Zoo Hüter)

Donna Waring

Nigel Smith.

Dean Temptest-Mitchell (Pit Boss, Total Legend)

Dennis Stanyer-Hunter (The English Teacher)

Jeder von euch, der Text, Nachricht oder Kommentar hat

 

 

Hashimotos – Ich werde vielleicht ein paar Tage geschlagen werden, aber nicht an diesem Tag!