(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-W89FC3J');
  Join E-Team
  Sign In
Your account for all things Primal.

Don't have an account? Join Now

Forgot your password?
Create an Account
Register to use convenient features and quick checkout.

Already have an account? Login.

Reset Password
Enter your email to receive instructions on how to reset your password.

Or return to Login.

Join the E-Team & get 25% off

*Valid for first-time registrants only & applies to reg. price items only.


Recently Added
Es gibt kein Geschäft wie das Schneegeschäft ...

Es gibt kein Geschäft wie das Schneegeschäft ...


 

Wenn ich der Regisseur / Autor einer West End-Show mit dem oben genannten Titel w√§re, w√ľrde ich nach den Auftritten der letzten Wochen bis zur Bank lachen ... Eine bessere Handlung h√§tte Mutter Natur selbst nicht schreiben k√∂nnen.

 

Nach 5 Jahren in den französischen Alpen bringt es mich zum Lachen, wie wir hier mit dem Schnee umgehen…

 

 

 

 

Wie ich schon sagte, obwohl es nie schlechtes Wetter ist, nur das falsche Kit. Eine Aussage, die letzte Woche nicht wahrer sein könnte, als ich mit meinem Fahrrad mit 6 Schichten durch den Schnee fuhr, beginnend mit meinen Onyx Thermal Lätzchen und Mesh Base Layer, die ich die ganze Woche zum Reiten und Arbeiten trug… es war KALT !

 

Der ganze Schnee hat mich so aufgeregt, jeden Tag zu fahren ... Ich bin mir nicht sicher, ob du es wei√üt, aber Mountainbiken im Schnee ist SO FANTASTISCH! Es macht den einfachsten Trail total verr√ľckt und macht viel Spa√ü.

Die beste Fahrt der Woche war Freitagabend, das Anschnallen der Lichter und das Schlagen des frischen Powders in der Nacht ist eine ganz neue Erfahrung. Es war, als h√§tten wir die Welt f√ľr uns alleine, es gab keinen Einblick in die Seele und die Trails waren unglaublich. Hier ist ein GoPro-Video von der Abendfahrt, auf jeden Fall, wie ein Freitagabend verbracht werden sollte.

 

SEHEN SIE DAS VIDEO HIER

 

All diese Schneeaufregung brachte mich dazu, an das Leben in den Alpen und an ein Video zu denken, das ich vor Jahren dort gemacht habe. Ich dachte, ich w√ľrde es mit Ihnen teilen, da es ein gro√üartiges Beispiel daf√ľr ist, wie viel Spa√ü das Fahren unter allen Bedingungen macht.

 

SEHEN SIE DAS VIDEO HIER

 

Beim Reiten geht es darum, sich an die Bedingungen anzupassen und das Beste daraus zu machen. Als Fahrer in Großbritannien kann man das ziemlich gut, da sich die Bedingungen von Saison zu Saison sogar täglich so stark ändern, wie ich vor einigen Wochen herausgefunden habe, als die Temperaturen anfingen fallen gelassen.

Ich war auf meiner √ľblichen morgendlichen Fahrt und bin auf eine tolle neue kleine Strecke gefallen, die ich k√ľrzlich gebaut habe und die super weich ist‚Ķ Zumindest dachte ich‚Ķ der Boden war fest gefroren und die √ľblichen fehlerverzeihenden Schlammfurchen in den Ecken waren wie Asphalt, das war ich engagiert und konnte nicht genug verlangsamen, ich musste mich nur anpassen und durchfahren. Es sind diese Szenarien, die uns zu besseren Fahrern machen ...

Deshalb sollten Sie es √§ndern und die Dinge regelm√§√üig frisch halten. Ich passe meine Trainingseinheiten im Fitnessstudio alle 2 Wochen an, sonst gew√∂hnen sich Ihr K√∂rper und Ihr Gehirn daran und finden es einfach. Das Gleiche gilt f√ľr das Fahrrad. Ich versuche, neue Strecken oder andere Strecken so schnell wie m√∂glich zu fahren, wenn ich sie zum ersten Mal fahre. Ich finde, dass es mir in einer Rennsituation wirklich hilft, wenn Sie eine Strecke fahren, die Sie aber nicht kennen gehen bei 110%. Die Reaktionen scharf zu halten und dein Auge den Weg hinunter zu gehen, scheint der Trick f√ľr mich zu sein, aber jeder ist anders. Also raus, such dir einen neuen Weg, fahre ihn so schnell du kannst und erschrecke dich selbst. Du f√ľhlst dich lebendig ‚Ķ.