(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-W89FC3J');
  Join E-Team
  Sign In
Your account for all things Primal.

Don't have an account? Join Now

Forgot your password?
Create an Account
Register to use convenient features and quick checkout.

Already have an account? Login.

Reset Password
Enter your email to receive instructions on how to reset your password.

Or return to Login.

Join the E-Team & get 25% off

*Valid for first-time registrants only & applies to reg. price items only.


Recently Added
Die Kraft des Fahrrads

Die Kraft des Fahrrads


Der Januar f√ľhlt sich immer wie der l√§ngste Monat im Jahr an, wer wei√ü, warum es sich so anf√ľhlt, aber es ist, als w√ľrde man zwei Monate zum Preis von einem Deal bekommen. F√ľr viele Menschen ist Januar und Februar der Beginn, das Alte hinter sich zu lassen und auf neue Anf√§nge zu schauen. 2019 ist eine leere Seite eines Romans, also machen Sie es zu einer guten. F√ľr mich ging ich ins neue Jahr und dachte dar√ľber nach, wie ich die erstaunlichen Erfahrungen der letzten zwei Jahre als Urbotschafter √ľbertreffen w√ľrde. Ich bin in einige gro√üartige Events wie Six Day London gefahren und habe meine 1 abgeschlossenst Triathlon, traf einige erstaunliche Ikonen im Pro-Radsport, Peter Sagan, Mark Cavendish, Rafa Majka, Bradley Wiggins, der Name f√§llt weiter, ich wurde 2019 Kapit√§nin des Chatteris Cycling Clubs und erhielt die Auszeichnung f√ľr die herausragende weibliche Fahrleiterin und es ist Es war gro√üartig, meine Erfahrungen in meinen Blogs und sozialen Medien zu teilen. Was ist also mit diesem Jahr, welche Herausforderungen erwarten Sie?

Ich gebe zu, dass ich in den Herbst- und Wintermonaten auf die ‚Äědunkle Seite‚Äú √ľbergegangen bin und jeden Moment des Offroad-Fahrens genossen habe. Es ist ein "Es ist nicht du, es ist ich" Ding. Ich werde es immer lieben, auf der Stra√üe zu fahren und meine anzuziehen Aqua Helix-Reihe Ich habe angefangen, mich und meine Fitness so gut ich kann herauszufordern, aber ich habe angefangen, die Herausforderungen des Fahrens durch schlammiges, zweigiges, grasbewachsenes Gel√§nde und das Finden von Hindernissen auf dem Weg zum Training wirklich zu sch√§tzen meine F√§higkeiten im Umgang mit Cyclocross. Die Wertsch√§tzung, im Gel√§nde fahren zu k√∂nnen, wenn es geregnet oder geschneit hat oder wenn die Stra√üen um zehn Uhr morgens noch vereist sind, in dem Wissen, dass ich eine weichere Landung als Asphalt haben sollte, wenn ich herunterfalle‚Ķ. in den meisten F√§llen, obwohl es mehr Chancen gibt, dass ich in einen Brennnesselbusch falle, und der Lustschmerz des stechenden, prickelnden Juckreizes durch meinen Primal Dawn Damen Latzhose !!Es war gro√üartig, meine Ribble CGR herauszunehmen und die Fahrt in eine Mystery-Tour zu verwandeln. Sie m√ľssen nicht einmal sehr weit gehen, um eine gute Fahrt zu machen. Stra√üenreiten f√ľhrt Sie auf ein Abenteuer entlang der Geraden mit einem H√ľgel. oder eine Links- und Rechtskurve, Kreuzungen und Kreuzungen; Wenn Sie auf einer Wiese fahren, k√∂nnen Sie von links nach rechts, auf oder ab, √ľber, √ľber und unter oder im Zick-Zack auf einer kurzen Strecke fahren. Es kann genauso anstrengend sein, 14 Meilen auf Gras und Schlamm zu fahren wie 40 Meilen auf der Stra√üe. Eines der Dinge, die ich an der Stra√üe mag, ist die Ruhe (abgesehen von dem Ger√§usch meines eigenen Keuchens). Fahren Sie vom Verkehr weg und sehen Sie mehr von der verborgenen Landschaft um mich herum, den verborgenen Sch√§tzen und der zus√§tzlichen Freiheit durch die Einfachheit meines Fahrrads. F√ľr die meisten von uns ist das Fahrrad ein Transportmittel, um von A nach B zu gelangen, Sport zu treiben und Spa√ü zu haben. Auf einem Fahrrad ist alles m√∂glich und ich habe das Gl√ľck, mehr als ein Fahrrad zu haben, um meine Abenteuer zu gestalten, also habe ich Gl√ľck.

Eines der Probleme, die ich jedes Mal, wenn ich fahre, sehe und sch√§tze, ist, dass wir in Gro√übritannien das Gl√ľck haben, das Fahrrad zu nutzen, wenn wir eines nur f√ľr Fitness und Spa√ü haben, und dass der Zugang zu einem Fahrradgesch√§ft online oder offline h√ľbsch ist einfach, obwohl durch unsere eigenen Entscheidungen, kann eine sehr nachsichtige und teure Reise enden. Wir haben auch die Wahl, mit unseren Fahrr√§dern verschwenderisch umzugehen, sie in den Elementen rosten zu lassen und uns nicht um sie zu k√ľmmern. Nachdem er k√ľrzlich einen Freund getroffen hatte, Alan, den ich seit unseren "Tour de France" -Abenteuern im Juli nicht mehr gesehen hatte, war er nicht lange auf britischem Boden gewesen, nachdem er einige Zeit in Kibera, Kenia, verbracht hatte. Als pensionierter Polizist engagiert er sich jetzt freiwillig bei einer gemeinn√ľtzigen Organisation namens Red Rubber Ball. Alan war zusammen mit 18 anderen Freiwilligen nach Ostafrika gereist und hatte den Tag mit dem Kibera Cycling Club verbracht, ihnen 6 neue Fahrr√§der zur Verf√ľgung gestellt und sie auf ihre Radsportkenntnisse gebracht. Der Kibera Cycling Club wurde von der Wohlt√§tigkeitsorganisation Red Rubber Ball in Zusammenarbeit mit professionellen und freiwilligen Radfahrern des Safari Simbaz Cycling Club auf dem Gel√§nde des Raila Education Center in den Kibera Slums von Nairobi gegr√ľndet. Das Projekt, das von keinem anderen als David Kinjah unterst√ľtzt wird; Weltklasse-Radfahrer und -Trainer und der Trainer und Mentor, der Chris Froome zum professionellen Radfahren mit Team Sky gef√ľhrt hat. Chris hatte Kinjah ermutigt, das Erbe fortzusetzen und The Safari Simbaz zu gr√ľnden, dessen Motto lautet: ‚ÄěArmutsbek√§mpfung durch die Kraft des Fahrrads‚Äú. Zwischen RedRubber Ball und Safari Simbaz Cycling besteht das Ziel darin, Menschen mit eingeschr√§nktem Zugang zur Sekundarstufe zu bef√§higen und auszubilden. Die Tatsache, dass ein einfaches Fahrrad denjenigen so viel bieten kann, die sich ohne ihre Hilfe wahrscheinlich Verbrechen, Banden und vielem mehr zuwenden w√ľrden.

 

Durch Alan war ich mit Kinjah in Kontakt gebracht worden und hatte viel Zeit damit verbracht, √ľber die Arbeit der Radsportclubs zu lesen und dar√ľber nachzudenken, wie dieses einfache Transportmittel, das Fahrrad, wie Musik eine universelle Sprache sein kann. Ich werde hier nicht tief und bedeutungsvoll, aber selbst f√ľr die Kinder und Erwachsenen hier in Gro√übritannien die einfache F√§higkeit und der Vorteil, ein Fahrrad zu haben und in der Lage zu sein, gem√§chlich zu fahren, mit Freunden zu spielen, fitter zu werden oder die grundlegenden Wartungsf√§higkeiten zu erlernen Sie k√∂nnen sich um ihre Motorr√§der k√ľmmern und sie zu einem Hobby machen, das im Verh√§ltnis zu den M√∂glichkeiten, die sich daraus ergeben, buchst√§blich von unsch√§tzbarem Wert ist. Das f√ľhrt mich gut zu einem der aufstrebenden Projekte einer lokalen Organisation, in der ich lebe, Active Fenland. Ich war im Sommer von der Organisation mit dem Plan angesprochen worden, die Menschen vor Ort aktiv und auf ihren Fahrr√§dern zu machen, nicht nur Erwachsene und Kinder, die bereits reiten k√∂nnen, sondern auch diejenigen, die sesshaft sind (was bedeutet, dass sie nicht sehr aktiv sind‚Ķ Ich musste es erkl√§ren dieser Teil nach einigen kom√∂diantischen Verwirrungen mit meinen Freunden, die dachten, er sei sediment√§r). Das Projekt befindet sich in einem sehr fr√ľhen Stadium und ich bin sehr daran interessiert, nicht nur mir selbst, sondern auch dem Engagement meines Radsportclubs sowie der Anleitung und den F√§higkeiten unseres Clubtrainers zu helfen. Es ist leicht anzunehmen, dass jeder Erwachsene Fahrrad fahren kann, aber nicht jeder kann und nicht nur das Fahren lernen kann, sondern auch dazu beitragen kann, dass einige der benachteiligten Gebiete in unserer Gemeinde gemeinsam aktiver werden. Ich freue mich sehr √ľber alles, was die Leute zum Fahrradfahren ermutigt, und das gilt auch f√ľr unseren Clubtrainer Matt, der durch unser j√ľngstes Treffen mit Active Fenland noch begeisterter war als ich, sodass ich kein Wort auf den Lippen bekommen konnte. Ich nehme zur Abwechslung ein Blatt aus meinem Buch und bin mir sicher, dass ich √∂fter zum Schweigen gebracht werde, als ich zu glauben wage, wenn ich den n√§chsten Satz seiner Cyclocross-Trainingseinheiten aufnehme, die in den n√§chsten Monaten fortgesetzt werden.

Ich bin mir also sicher, dass ich meine eigene Frage beantwortet habe. Was ist meine n√§chste Herausforderung? Letztes Jahr war es der Triathlon, den ich dank einer Panikattacke im offenen Wasser und dem Ausspucken von Schilf so sehr hasste, dass ich ihn eines Tages erneut versuchen muss, um meine Erfahrung nicht weniger als positiv zu belassen. Ich habe meine 3rd London Marathon im April, obwohl der H√ľft- / Psoas-Muskel einige Probleme verursacht, an denen mein Osteopath arbeitet, und ich kann immer laufen oder Jeff es. Nachdem ich das letzte Cyclocross-Rennen in der Region Ost im Milton Country Park gesehen habe, wei√ü ich jetzt, woran ich mich herausfordern m√∂chte, indem ich an mindestens einem der CX-Rennen 2019 teilnehme. Es wird zweifellos schwierig sein, aber nachdem ich alle Niveaus und Altersgruppen der teilnehmenden Fahrer gesehen habe, habe ich das Gef√ľhl, dass ich es schaffen kann, auch wenn ich der Letzte bin. Ich mag es nicht immer, in meiner Komfortzone zu sitzen und mit ein paar Freunden gesprochen zu haben, die sich durch ihre Teilnahme herausgefordert haben und sagen, dass sie es lieben. "Ja, es ist ein kompletter Lungenknaller", sagte einer meiner CX-Freunde, der in seinem ersten Jahr bei Cyclocross ist, aber da er ein Allgemeinmediziner ist, nehme ich das als "Ich werde nicht sterben (vor Verlegenheit) stecken bleiben und im Schlamm keuchen." direkt neben der gr√∂√üten Menge von Zuschauern auf der Strecke. Ich bin mir sicher, wenn er sagt, dass er und sein 12-j√§hriger Sohn es schaffen und jede Woche die Verbesserungen sehen k√∂nnen, kann ich meine erste √ľberleben. Bis Ende des Jahres hoffe ich, √ľber die Erfahrung zu schreiben und mich zu fragen, warum ich mir √ľberhaupt Sorgen gemacht habe.

Es k√∂nnte also ein weiteres arbeitsreiches Jahr werden, in dem ich nicht nur meine Ziele f√ľr den Rest des Jahres 2019 festlege, an CX-Rennen teilnehme und bei einem Velo29-Event unterwegs bin, bei dem Primal das zweite Jahr als Kit-Sponsor fungiert (sehr gute Wahl) ) oder an Six Day London teilnehmen, aber der Community helfen, zu erfahren, was ich und viele meiner Fahrradfreunde jedes Mal f√ľhlen, wenn wir auf unseren Motorr√§dern aussteigen, die Freiheit, ein gro√ües Kind auf zwei R√§dern zu sein und die Ermutigung, ihre Ziele zu erreichen!

Bis zum nächsten Mal

Ich liebe dieses Kit! Klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihre zu erhalten:

https://www.primaleurope.com/search?type=product&q=aqua