(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-W89FC3J');
  Join E-Team
  Sign In
Your account for all things Primal.

Don't have an account? Join Now

Forgot your password?
Create an Account
Register to use convenient features and quick checkout.

Already have an account? Login.

Reset Password
Enter your email to receive instructions on how to reset your password.

Or return to Login.

Join the E-Team & get 25% off

*Valid for first-time registrants only & applies to reg. price items only.


Recently Added
Kellys Saisonwechsel

Kellys Saisonwechsel


Der Wechsel der Jahreszeit von Winter zu Fr√ľhling scheint der sch√∂nste zu sein. Die kalten, nassen Tage werden trocken. Der Hauch von Sonnenschein und Vitamin D d√§mmert und die Narzissen bl√ľhen. Aber der vielleicht schwierigste √úbergang ist der f√ľr einen Radfahrer. Winterjacken, Leggings, Handschuhe mit l√§ngeren Fingern und √úberschuhe sind jetzt mit der zus√§tzlichen W√§rme des Fr√ľhlings unertr√§glich.

Das gewohnheitsm√§√üige britische Wetter macht es jedoch nicht einfach. Mit der zus√§tzlichen W√§rme bleiben die Regentropfen. Das Gleichgewicht zu halten, trocken zu bleiben, ohne zu √ľberhitzen, ist eine Herausforderung. Ebenso ist es keine leichte Aufgabe, ohne Schwei√ügefahr warm zu bleiben.

 

Die Unterst√ľtzung von Primal macht diesen √úbergang einfach. Eine Fahrt von 2-3 bis 4 Stunden kann eine Herausforderung sein, wenn man wei√ü, was man bei st√§ndigem Wetterwechsel, kalten Morgenstunden, warmen Nachmittagen und gelegentlichem Regenguss anzieht. Um dies √ľberschaubar zu machen, m√∂chte ich mein Outfit mit ein paar wichtigen Gegenst√§nden ver√§nderbar halten.

Erstens Armstulpen, die f√ľr mich f√ľr jede Fahrt ein Muss sind (auch mit meiner √úbergabe in knapp 4 Wochen helfen sie mir, diese l√§stigen Br√§unungsstreifen zu vermeiden). Sie eignen sich hervorragend, um einfach mit der Fahrt zu beginnen, wenn die Temperatur noch steigt Ein wenig k√ľhl und leicht zu entfernen, wenn sich die Dinge erw√§rmen. Sie haben ein Silikonband um den Bizepsbereich, das ihnen hilft, an Ort und Stelle zu bleiben.

Mein n√§chstes Kleidungsst√ľck, das ich haben muss, ist meine Onyx-Windweste. Diese l√§sst sich wieder gut in meiner Tasche zusammenfalten und ich bin nie ohne sie, selbst an Tagen, an denen die Sonne scheint und sich warm anf√ľhlt. Zu dieser Jahreszeit kann sich die Temperatur √§ndern ziemlich schnell und es ist immer toll, es in Bereitschaft zu haben. Eines der Merkmale der Onyx-Windweste, die ich liebe, ist, dass sie drei Taschen auf der R√ľckseite hat, was bedeutet, dass ich immer noch leicht auf alles zugreifen kann, was ich brauche, wie zum Beispiel Snacks, ohne versuchen zu m√ľssen, in die Taschen meines Trikots zu greifen. F√ľr mich ist es ein gro√ües Nein, beide H√§nde von den Stangen zu nehmen, also sind diese Taschen eine gro√üe Hilfe!

 

Mein dritter und letzter Punkt, auf den ich nicht verzichten kann, ist die Onyx-Regenjacke. Wenn ich sage, dass diese Jacke unglaublich leicht ist, meine ich das. Hergestellt aus Toray-Stoff mit einem seitlichen Rei√üverschluss, der den Zugang zu den Taschen erm√∂glicht kann immer noch Ihr Kit darunter sehen. Auch diese Jacke l√§sst sich sehr klein zusammenfalten. Ich habe meine oft in meiner Satteltasche, zusammen mit all den √ľblichen Dingen, die mit der Vorbereitung auf eine Reifenpanne verbunden sind. Es ist der perfekte Schutz f√ľr die Duschen, die einfach nicht vorhergesagt wurden.